Unsere Angebote

Wechselausstellungen

Migranten - Die 2. Welle
Objekte und Skulpturen aus Flusssteinen von Dr. Dietmar Hawran

28. Juli bis 03. Oktober 2022

Seit seiner Zeit als Wildwasserfahrer hat der Ravensburger Allgemeinarzt Dr. Dietmar Hawran ein Faible für Flusssteine. In seiner Ausstellung präsentiert er diese in einer ganz neuen Sichtweise: Aus Flusssteinen aus der Region Bodensee-Oberschwaben und aus dem gesamten Alpenraum hat er eine Vielzahl unterschiedlicher Objekte und Skulpturen geschaffen. Neben ästhetisch gestalteten Objekten zeigt der Künstler auch bizarre menschen- und tierähnliche Gestalten. Dabei verwendet Dr. Hawran, der auch als Metallbildhauer tätig ist, Metall- und Schrottteile aus der Region und aus seinem reichhaltigen Fundus.

Der Titel der Ausstellung „Migranten“ bezieht sich dabei nicht nur auf die Wanderungsgeschichte der Steine selbst, sondern auch auf die Wanderungs- und Wandlungsprozesse von Flora und Fauna imAllgeminen. Als „2. Welle“ bezeichnet der Künstler eine Vielzahl neuer Objekte, die er bislang noch nicht ausgestellt hat.

 

 

Tarnen und Täuschen
Tierfotografien von Naturfoto Hofmann

13. Oktober 2022 bis 22. Janaur 2023

 

 

Weitere Informationen

So erreichen Sie uns

Kontakt

Naturschutzzentrum Wurzacher Ried
Rosengarten 1
88410 Bad Wurzach

Tel.: 07564 302 190

E-Mail schreiben

www.moorextrem.de

Anreise